Vergangene Veranstaltungen

Auf dieser Seite finden Sie eine Auswahl vergangener Veranstaltungen des Kultur- und Heimatkreises im Rückblick (neueste zuerst):

(Hier kommen Sie zu unserem
alten Archiv
mit Veranstaltungen
von Februar 2004 bis Juni 2011.)

Seite 5 von 15 123456789101112131415 << >>

142 Einträge gefunden

Samstag, 12.03.2016 18:00 Uhr , Schloss Bleckede, Schlosssaal

Kabarett mit allen Mitteln

Da kann man nicht meckern!
Von und mit Jens Heidtmann

 

...schade eigentlich, da doch das Meckern unsere liebste Lebensäußerung ist. Deshalb treffen Sie in kurzen kabarettistischen Spielszenen auch auf eine ausgesprochen witzige Auswahl skurriler, liebenswerter oder auch garstiger Persönlichkeiten, die alle eins gemeinsam haben: Sie können sehr wohl meckern und tun es!

Das Programm wird präsentiert von Wilfried Putensen, Lokalpatriot und kulturelle Ein-Euro-Kraft der Stadt Blökenhusen an der Hupe. Er möchte Ihnen zwischen den Szenen die touristische Attraktivität seiner Heimatstadt nahe bringen, gerät aber unversehens in die Abgründe der Blökenhusener Lokalpolitik. 

Da kann man nicht meckern!

 

Eintrittspreise: 8,-- EUR Gäste, 5,-- EUR Mitglieder, 2,-- EUR Kinder und Jugendliche

Kartenvorverkauf: Buchhandlung Hohmann in Bleckede und Scharnebeck

 

 

 

 

Dienstag, 16.02.2016 09:30 Uhr , Lüneburg, Industriegebiet Hafen, Otto-Brenner-Straße

Betriebsbesichtigung

Firma Hercules.Sägemann

 

Jeder von uns verwendet ihn mehrfach täglich. Ist er von minderer Qualität, so kratzt er auf unserer Kopfhaut und lässt uns die Haare zu Berge stehen, ist er gut, bemerken wir ihn kaum - den Kamm.

Wie Kämme aus EBONIT, einem vulkanisierten Natur-Kautschuk, gepresst und dann durch Sägen, Schleifen und Polieren von Hand hergestellt werden, können wir in der Lüneburger Kamm-Manufaktur mit eigenen Augen sehen!

Interessierte, Mitglieder und Freunde des KHK sollten sich diese Gelegenheit nicht entgehen lassen. 

Nach der Besichtigung haben wir auch noch die Möglichkeit, aus dem großen Sortiment günstig die Kämme für den eigenen Bedarf zu erwerben.

 

Treffpunkt ist um 09.20 Uhr vor dem Werksgelände der Firma New York Hamburger Gummiwaaren Compagnie AG im Industriegebiet Hafen in Lüneburg (letztes Fabrikgelände am Ende der Otto-Brenner-Straße).

 

Kostenbeitrag für Gäste 3,-- EUR, für Mitglieder des KHK frei

 

 

 

 

Dienstag, 09.02.2016 19:30 Uhr , Café Fritz, Schloss Bleckede

Jahreshauptversammlung 2016

Wir laden alle Mitglieder und interessierte Personen herzlich zu unserer diesjährigen Jahreshauptversammlung ein. 

Nebenstehend finden Sie die Einladung mit der Tagesordnung. 

 

 

 

 

 

 

Samstag, 06.02.2016 16:00 Uhr , Schloss Bleckede, Schlosssaal

THEATER FÜR KINDER

Pitti, Nelli und der Grummelpott mit dem MAPILITheater 

Ein Figurentheaterstück für kleine und große Menschen ab 4 Jahren

 

Es war einmal ein Riese. Der hatte einen wunderschönen Garten. Es gab darin weiches, grünes Gras, viele Blumen und Bäume, auf denen man herrlich klettern konnte. Die Kinder kamen gerne dorthin, um zu spielen. Als aber Riese eines Tages nach Hause kommt und das fröhliche Treiben sieht, wird er wütend. Er baut eine riesige Mauer um seinen Garten und hängt ein Schild auf: "Betreten bei Strafe verboten". Die Kinder konnten nun nirgends mehr spielen. Dann kehrt im ganzen Land der Frühling ein. Der Sommer kommt, der Herbst. Nur im Garten des Riesen herrscht immer Winter. Schnee und Frost wollen nicht gehen. Bis eines Tages ein kleines Kind durch die Mauer schlüpft und etwas Wunderbares geschieht...

Kinder können die Welt verändern. Und auch uns, wenn wir uns auf sie einlassen. 

 

Mitwirkende: Manuel Virnich (Figurenspiel, Erzähler, Schauspieler), Kristiane Balsevicius, Maarit Kreuzinger (Ausstattung), Manuel Virnich (Musik), Maarit Kreuzinger, Lars Maue, Svenja Thilker (Gestaltung)

Gefördert durch die Freie und Hansestadt Hamburg. Kulturbehörde.

 

Eintrittspreis: 4,-- EUR (einheitlich)

Kartenvorverkauf: Buchhandlung Hohmann in Bleckede und Scharnebeck

 

 

 

 

Sonntag, 24.01.2016 17:00 Uhr , Schloss Bleckede, Schlosssaal

VÖRDRAG OP PLATT

 

Dat Klingen vun de Seele - Max Liebermann - een düütschet Künstlerleven
vun un mit Dr. Thomas Carstensen, an Piano de junge Pianist un Komponist David Baaß

 

Beröhmt is de Berliner Moler Max Liebermann (1847 - 1935) vör allem för sien wunnerschöne Goorn- un "Frietiedbiller", die em to de grötste düütsche Impressionist mookt hebbt. Avers anfungen hett he mit Dorstellungen ut dat Arbeitsleven - Billers, de in`t 19. Joorhunnert för een Skandal sorgt hebbt, weil dor "schietige Minschen" op to seen weern. Anfiendet wurr he avers ook - all lang vör de Nazitied - wegen sien jüdische Afstammung. Max Liebermanns humanistischet Ideal vun een Welt, in de de Minsch naar sien Charakter un nich na sien Afstammung beurdeelt ward, wurr an sien Levensenn vun de Nazis kaputt mokt.

In de plattdüütsche Dia-Vördrag ward dat Leven un Wark vun disse indrucksvulle Moler leevhaft beschreven. De junge Pianist David Baaß ward dorto stimmungsvulle Musik speelen. 

 

Eintrittspreise: 8,-- EUR normal, 5,-- EUR Mitglieder, 2,-- EUR Kinder und Jugendliche

Kartenvorverkauf: Buchhandlung Hohmann in Bleckede und Scharnebeck

 

 

 

 

Samstag, 02.01.2016 18:00 Uhr , Bleckeder Haus, Schützenweg, Bleckede

NEUJAHRSKONZERT 2016 - "Buffo" mit dem Göttinger Symphonie Orchester

Wir danken der Volksbank Lüneburger Heide eG für die langjährige Förderung.

Die Wiener Philharmoniker begründeten sie - die festlich-unterhaltsamen Neujahrskonzerte mit Schwerpunkt auf dem "Walzerkönig" Johann Strauss. Der liebgewonnenen Tradition gibt das Göttinger Symphonie Orchester eine neue Wendung, indem es sein Konzert unter das Motto "Buffo" stellt. Das italienische Wort für "komisch" oder "witzig" kennt man hierzulande vor allem durch die "Opera buffa", die heiter-volkstümliche des 18. und frühen 19. Jahrhunderts. Deren Handlungen werden oftmals durch Harlekin, Brighella und all die anderen Figuren der alten "Commedia dell`arte´ inspiriert - so beispielsweise Gioacchino Rossinis "Barbier von Sevilla", der erfolgreichsten Buffo-Oper überhaupt. 

 

Buffoneskes findet man aber auch in den Tänzen der Strauss-Brüder Johann und Josef. Oder in der Walzerfolge "Ich lach´" ihres schärfsten Konkurrenten Carl Michael Ziehrer. Oder in einer Polka des dänischen Kapellmeisters Hans Christian Lumbye, den seine zündenden Tanzrhythmen als "Strauss des Nordens" bekannt machten. Und nicht zuletzt bei dem Franzosen Jacques Offenbach, der seine Operetten lieber als "bouffoneries musicales" bezeichnete.

 

Reichlich Temperament und Komik bieten schließlich auch zwei konzertante Werke mit dem jungen, aber bereits hochdekorierten slowenischen Klarinettisten Blaz Sparovec. Er darf sich als Virtuose und Spaßmacher präsentieren - zunächst in Carl Maria von Webers Concertino, dann in den geradezu aberwitzig schwierigen Variationen, die Rossini im Alter von 17 Jahren schrieb. 

 

Eintrittspreis:         24,-- € inklusive Begrüßungsgetränk

Kartenvorverkauf: Filialen der Volksbank Lüneburger Heide eG,

                                Buchhandlung Hohmann in Bleckede und Scharnebeck

 

Unser besonderer Dank gilt der Volksbank Lüneburger Heide eG. Erst durch die in diesem Jahr zum 20. Mal erfolgte, sehr großzügige Förderung ist es uns möglich, Ihnen dieses hochklassige Konzert anzubieten. 

 

 

 

 

Sonntag, 20.12.2015 17:00 Uhr , Schlosssaal, Schloss Bleckede

Konzert "Von Barock bis zur Romantik"

mit Verena Lorenz, Harfe und Nathalie Hauptmann, Flöte

 

Die gebürtige Münchenerin Verena Lorenz ist die Soloharfenistin der Mecklenburgischen Staatskapelle, Schwerin. Sie ist darüber hinaus gefragte Kammermusikpartnerin in diversen Besetzungen und gestaltet regelmäßig selbst Veranstaltungen. An diesem Abend wird sie von der Hamburger Musikerin Nathalie Hauptmann auf der Flöte begleitet werden. Nathalie Hauptmann ist tätig als Soloflötistin an der Klassik Philharmonie Hamburg und spielt ebenfalls in verschiedenen kammermusikalischen Besetzungen. Darüber hinaus ist sie im Bereich Musical engagiert, spielte bei "Jekyll & Hyde" in Bremen und aktuell bei "Tarzan" und beim "König der Löwen" in Hamburg. 

Freuen Sie sich auf einen interessanten Abend mit vielfältiger Musik von Barock bis Romantik. 

 

Eintrittspreise: 14,-- EUR, Mitglieder 10,-- EUR, Kinder und Jugendliche 2,-- EUR

Kartenvorverkauf: Buchhandlung Hohmann in Bleckede und Scharnebeck

 

 

 

 

Sonntag, 08.11.2015 17:00 Uhr , Schlosssaal, Schloss Bleckede

"Rose" - Ein Solostück mit Angela W. Röders

Rose
Rose

Eine kleine, zierliche jüdische Frau, Rosala, sitzt Shivá für ein palästinensisches Mädchen, das ihr fanatischer Enkel erschossen hat. Es ist die Geste der Trauer für einen Menschen, und auch für ihr eigenes Kind, das im Ghetto umkam. Sie erzählt liebevoll, mit Kraft und Lebensweisheit, in sanfter Sachlichkeit und mit Emotionen nicht geschönt, von ihrem eigenen Leben. 

Von der Ukraine, wo sie geboren wurde, von der Fluchtodyssee, die sie in ihr gelobtes Land, Israel, führte und von Höhen und Tiefen ihres Lebensweges, die sie einging, um das zu finden und zu leben, was für sie Erfüllung ausmacht. Ein Miteinander in Liebe und Würde des Nächsten, mit Versöhnung und Verständnis und ohne Hass und Vergeltung.

Die Faszination dieser Erzählung liegt im Raum zwischen den Worten!

 

Übersetzung: Inka Paul, Regie: Marianne Hauttmann, Darstellerin. Angela W. Röders.

 

Die Premiere dieses Stücks war am 23. September 2015 im monsum theater, Hamburg-Othmarschen.

 

Eintrittspreise: 8,-- EUR, Mitglieder 5,-- EUR, Kinder und Jugendliche 2,-- EUR

Kartenvorverkauf: Buchhandlung Hohmann in Bleckede und Scharnebeck

 

 

 

 

 

Dienstag, 20.10.2015 10:00 Uhr , Lüneburg, Industriegebiet Hafen, W.-Marwitz-Str. 1

Betriebsbesichtigung Firma W. Marwitz GmbH, Lüneburg

Das bereits 1823 gegründete Traditionsunternehmen mit ca. 180 Mitarbeitern reinigt Berufskleidung, Wäsche und Fußmatten und bietet Leasing-Service für diese Produkte an. In der Branche wird heute unter Einsatz höchster Technologie und komplexer Logistik gearbeitet. Um den Betrieb in vollem Umfang arbeitend zu sehen, müssen wir unsere Besichtigung bereits vormittags um 10.00 Uhr durchführen. Im Anschluss an die Besichtigung sind wir zu einer Tasse Kaffee und einem Gespräch eingeladen. 

Da wir davon ausgehen, dass einige Teilnehmer die Fahrt nach Lüneburg nutzen, um gleichzeitig weitere Dinge zu erledigen, wird von der Bildung von Fahrgemeinschaften abgesehen. 

Wir treffen uns um 09.50 Uhr vor dem Betriebseingang der Firma W. Marwitz GmbH. 

Wir bitten um eine möglichst baldige Anmeldung, da wir die Zahl der Besucher vorab melden müssen. 

Anmeldung und Auskunft erteilt Ihnen Rolf Pollmer, Telefon (05852) 803, E-Mail pollmer (at) khk-bleckede.de

Die Teilnahme ist für Mitglieder kostenlos, für Gäste beträgt der Kostenbeitrag 3,-- EUR. 

 

 

 

 

Samstag, 17.10.2015 19:00 Uhr , Landgasthof Karze, Am Rotdorn 7, Bleckede OT Karze

EMERALD - Folk from Ireland and abroad

Emerald - Folk from Ireland and abroad

Emerald ist das englische Wort für Smaragd und ein Synonym für die grünen Insel, auch bekannt als "Emerald Isle". Wenn eine Gruppe als "Emerald" firmiert, dann weiß jeder gleich, was er von der Musik erwarten kann: Irish Folk. So wie ein geschliffener Smaragd, viele Facetten und die grünen Wiesen Irlands Farbschattierungen aufweisen, so ist auch Emeralds Musik.

Die Iren sind bekanntlich in die ganze Welt ausgewandert und haben mit ihrer traditionellen Musik auch in Amerika, Kanada oder Australien ihre Spuren hinterlassen. Amerikanische Folksongs, Country & Western oder Bluegrass wären ohne den Einfluss der irischen Auswanderer wohl nie entstanden. Da die Auswanderer innige Beziehungen zum Mutterland haben, ist es auch mehr als logisch, dass irische Künstler auch die gerade genannten Musikstile im Repertoire haben. Die Sängerin Sue Sheehan hat es vor über einer Dekade nach Hannover verschlagen. Schnell hat sich um sie die Crème de la Crème der dortigen Folkszene gruppiert. Das Sextett nannte sich "Emerald" und der Rest ist Geschichte. 

 

Eintrittspreise: 16,-- EUR Gäste, 12,-- EUR Mitglieder

Kartenvorverkauf: Buchhandlung Hohmann in Bleckede und Scharnebeck

 

 

 

 

Seite 5 von 15 123456789101112131415 << >>

Kultur- und Heimatkreis Bleckede und Umgebung e.V. - Logo