Logo des Kultur- und Heimatkreises Bleckede und Umgebung e.V.


Unser aktuelles Veranstaltungsprogramm

Für Fragen zu unseren Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an unsere Vorstandsmitglieder. 

 22.12.2019 17:00 Uhr , Bleckeder Haus, Schützenweg 1

LESUNG - Adalbert Stifters Winterszenarien

Aus der Mappe meines Urgroßvaters / Aus dem Bairischen Wald (Auszüge)

mit Anne Walkenhorst-Braun

 

Die Germanistin Anne Walkenhorst-Braun liest die fesselndsten und schönsten Texte aus Adalbert Stifters Werken "Aus der Mappe meines Urgroßvaters" sowie "Aus dem Bairischen Wald".

Adalbert Stifter gilt als Großmeister der packenden Schilderungen von Landschaften und Naturschauspielen im Allgemeinen und von Winterereignissen im Besonderen. Er führt uns vor Augen und Ohren, wie Wintereinbrüche mit ihrer überwältigenden Schönheit und ungeheurer Stärke die Menschen faszinieren und zugleich in Angst und Schrecken versetzen können.

Im zweiten Teil der literarischen Veranstaltung berichtet Anne Walkenhorst-Braun aus Stifters nicht leichtem Leben und wirft einen Blick auf seine zutiefst humane Haltung zum Mitmenschen und zur Gesellschaft. Die bewegende Erzählweise des Dichters passt zur Adventszeit. Stifter erzählt langsam, manchmal pedantisch genau, was auf Leser und Zuhörer entschleunigend wirkt und ihnen einen anderen Blick auf die Welt eröffnet.

Die Sprachgewalt Stifters sowie die Weisheit seiner Botschaft sind von ganz eigener Art.

Eintrittspreise

Vollzahler 10,-- EUR

Mitglieder 6,-- EUR

Kinder und Jugendliche 2,-- EUR

Kartenvorverkauf

Buchhandlung Hohmann in Bleckede und Scharnebeck

 

 

 

 04.01.2020 18:00 Uhr , Bleckeder Haus

27. Neujahrskonzert 2020

mit dem Göttinger Symphonie Orchester

Feuerwerk

Was wäre ein Jahresbeginn ohne Neujahrjahrskonzert? Ebenso undenkbar wie Silvester ohne Feuerwerk! Ein Feuerwerk der musikalischen Art bietet das Göttinger Symphonie Orchester mit seinem Neujahrskonzert. Traditionell beginnt das Jahr mit Walzern, Polkas und stimmungsvollen Klassikern der gehobene Unterhaltungsmusik unter der Leitung von Chefdirigent Nicholas Milton. Solist ist der Cellist Valentino Worlitzsch, der nicht nur Jahresstipendiat der Deutschen Stiftung Musikleben, sondern auch Preisträger des Deutschen Musikwettbewerbs und und einer der aufstrebenden jungen Solisten seines Instruments ist. 

Violoncello: Valentino Worlitzsch

Leitung: Nicholas Milton 

 

Eintrittspreis: 26,-- EUR inklusive Begrüßungsgetränk. 

Freie Platzwahl

Kartenvorverkauf

Alle Filialen der Volksbank Lüneburger Heide eG,

Buchhandlung Hohmann in Bleckede und Scharnebeck

 

Wir danken unserem langjährigen Partner, der Volksbank Lüneburger Heide eG, auch für die in diesem Jahr wieder sehr großzügige Förderung dieser Veranstaltung. Ohne dieses Engagement wäre es uns nicht möglich, Ihnen dieses sehr hochklassige Konzert anzubieten.



Kultur- und Heimatkreis Bleckede und Umgebung e.V.:

E-Mail: info (at) khk-bleckede.de

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unser Vorstandsmitglied Jens Lohmann, Telefon (05852) 9800